SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Gottesdienste in der Friedenskirche Wasbek

Liebe Schwestern und Brüder,

„und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück, denn du bist bei mir.“  Wenn es finster wird in unserem Leben, kommen wir als Christinnen und Christen zusammen, sprechen uns Mut zu, lesen uns Worte der Hoffnung vor, wir beten und zünden Kerzen an, wir schweigen oder singen unsere Stimmen gemeinsam in den Himmel.

Dass wir nicht zusammenkommen können in Gebet und Gottesdienst, um unsere Nächsten nicht zu gefährden, fällt uns schwer.

Dass Nächstenliebe in diesen Zeiten bedeutete, am besten gar nichts zu tun…

Das fällt uns schwer.

Täglich um 12 Uhr klingeln die Glocken der Friedenskirche. Sie rufen immer, jeden Tag, auch in gute Zeiten dazu auf, für den Frieden zu beten. Wir möchten in diesen Tagen auch für das Leben beten, die Gesundheit und die Zuversicht in unseren Dörfern. Vielleicht mögen sie mitbeten, jeder für sich in seinem Haus und doch wissen wir uns in Gemeinschaft. Oder vielleicht finden Sie eine andere Tageszeit, in der Sie Andacht (=kleiner Gottesdienst) feiern wollen.

Hier können Sie sich regelmäßig wechselnde Andachten für zu Hause herunterladen. Wen wir sie Ihnen per Post zuschicken lassen sollen, oder wenn Sie jemanden wissen, der sich darüber freuen würde, melden Sie sich bitte bei uns: 04321-61773 oder annbritt.menck@altholstein.de

 

Gottesdienst für zu Hause mit Impuls von Pastorin Menck

Passionshörspiel

Jesus segnet die Kinder

Kindergottesdienst für zu Hause

Jugendandacht Mut und Stärke

Jugendandacht für zu Hause